Gemmen und Kameen

 

 

 

  

  

Der Bayerische Landesverband des Katholischen
Deutschen Frauenbundes vergibt den Ellen-Ammann-Preis – Frauen
überschreiten Grenzen. Als äußeres Ehrenzeichen erhält die erste
Preisträgerin eine Kamee mit dem Porträt von Ellen Ammann.
Die Entscheidung für ein Schmuckstück als Preis soll die
Auszeichnung einer einzelnen Frau und ihre Leistung sichtbar betonen.
Die Kamee wurde gefertigt von Edelsteingraveurmeister Andreas Roth aus Idar-Oberstein.